Geselligkeitsverein Herkensen

 VHS Terminbuchung 
Jahresrückblick 2019


Liebe Vereinsmitglieder,


das Jahr 2019 neigt sich dem Ende, die Weihnachtsfeiertage konnten hoffentlich alle genießen, und so möchte ich dies wie in jedem Jahr zum Anlass nehmen, auf unsere Vereinsarbeit zurückzublicken.
Nachdem wir im März die Mitgliederversammlung durchgeführt haben, sollten eigentlich die Arbeiten rund um das Dorfgemeinschaftshaus zügig begonnen und abgeschlossen werden. Leider blieb der Baufortschritt nicht im Zeitplan und einige Bestandteile, wie zum Beispiel der Fangzaun und das Tor sowie einige Elektroarbeiten, stehen auch jetzt noch aus. Wir hoffen, dass die Restarbeiten im Frühjahr 2020 erledigt werden. Der neugestaltete Platz rund um die Feuerschale konnte jedoch bereits genutzt werden, denn dort endete die zusammen mit dem Realverband durchgeführte Grenzbeziehung. Eine gelungene Veranstaltung mit einem Gottesdienst, einer Wanderung bei durchwachsenem Wetter, sonnigen Pausen und einem gemütlichen Abschluss am Feuerwehrhaus.


Gelungen war auch der Auftritt der Herkenser Vereine beim Fleckenfest in Coppenbrügge. Hier konnten für die Dorfgemeinschaft 1.654,32 Euro erwirtschaftet werden. Die Verwendung der Mittel werden die Vereine gemeinsam abstimmen.


Auch für das Erscheinungsbild unseres Ortes wurde wieder einiges getan. So wurden die Bänke und der Tisch am Dorfplatz mit tatkräftiger Unterstützung der Anlieger und finanzieller Hilfe der Volksbank saniert und die Ortseingänge durch fleißige ehrenamtliche Helfer gepflegt. Ebenfalls konnten die Malerarbeiten im Treppenhaus und Eingangsbereich des Dorfgemeinschaftshauses u.a. mit finanzieller Unterstützung der Bürgerstiftung Weserbergland „Windpark Kastanien Süd“ und des Fleckens Coppenbrügge abgeschlossen werden.


Und seit dem ersten Advent erstrahlt der Dorfplatz wieder in „hellem Glanze“ ... der beleuchtete Tannenbaum ist einmal mehr eine Bereicherung für das winterliche Dorfbild – leider fehlt noch der dazu passende Schnee. Zu guter Letzt möchte ich mich im Namen des gesamten Vorstandes für Eure Unterstützung – sei es finanziell oder durch fleißige Hände – bedanken. Euch für das kommende Jahr 2020 alles Gute wünschend verbleibe ich


mit geselligen Grüßen.
Lars Wiemann

  • Download PDF-Datei

  •